Freitag, 21. Dezember 2012

Spitzbuben

Eingestellt von Laura Butera um 08:08
                            Spitzbuben


 

Zutaten:

200 g weiche Butter
1 Eiweiß
110 g Puderzucker
1 Prise Salz
350 g Mehl
1 Glas Marmelade ( Heidelbeer, Johannisbeer...)

Zubereitung:


Butter, Zucker und Eier schaumig rühren. Salz, Mehl hinzufügen und zu einem Teig verkneten.
Den Teig halbieren, zwei Kugeln formen, diese etwas flach drücken und in Folie eingewickelt für 1 st im Kühlschrank ruhen lassen.


Den Ofen auf 180 grad (Umluft) vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier belegen.

Eine Teighälfte aus dem Kühlschrank nehmen und auf der bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen. Mit einem Ausstecher nach Wahl Kekse ausstechen. Bei der Hälfte der Kekse , mit einem Messer kleine Kreise ausstechen ( Das wird dann der Deckel). Alle Kekse vorsichtig auf das Backblech legen und für 10 Minuten backen.
Danach die Kekse abkühlen lassen und die Unterseite mit Marmelade bestreichen und den Deckel mit Puderzucker bestreuen und auf den mit Marmelade bestrichenen Keks legen. Mit allen Keksen so weiter machen.

Guten Appettit ♥

6 Kommentare:

Justdoitgirl on 26. Dezember 2012 um 00:45 hat gesagt…

heea,
hübscher Blog!♥
Schau doch mal bei meiner Blogvorstellung und Fotowettbewerb vorbei!
Im neuem Jahr gibt es dann auch eine tolle Challenge!
http://mylifestopswithoutyou.blogspot.de/
liebste Grüße,
Jessi ;*

LoveBeautyxXx on 26. Dezember 2012 um 01:29 hat gesagt…

Danke :* da schaue ich doch gerne vorbei :)

Lg Laura :*

Sabrina on 27. Dezember 2012 um 09:39 hat gesagt…

Danke für den lieben Kommentar:)

herzblut on 27. Dezember 2012 um 09:58 hat gesagt…

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar, hat mich echt gefreut!

XXX

herzbluttun.blogspot.de

LoveBeautyxXx on 28. Dezember 2012 um 04:03 hat gesagt…

Bitte :*

LoveBeautyxXx on 28. Dezember 2012 um 04:03 hat gesagt…

Bitteschön ♥

Kommentar veröffentlichen

 

Sweet World ♥ Copyright © 2012 Design by Antonia Sundrani Vinte e poucos